Andechs-Meranien-Weg
Römer - Grafen - Könige
ein Kultur-Wanderweg
vom Starnberger See zum Gardasee
 


Teil 1 vom Starnberger See nach Füssen
mit folgenden Themen:
Starnberger Museum, Roseninsel, Kaiserin Elisabeth Museum, Buchheim Museum, die Grafen von Andechs-Meranien, ehemalige Künstlerkolonie Holzhausen am Ammersee (Künstlerhaus Gasteiger, Scholle Simplicissimus) Heilige Elisabeth und Hedwig von Schlesien, Carl Orff (Carmina-burana), Ammersee-Schifffahrt, Schaufelraddampfer, das Wessobrunner Gebet, das Bergobservatorium auf dem Hohenpeißenberg, Weltkulturerbe Wieskirche, das Welfenmünster in Steingaden, Heinrich der Löwe, die Löwenstädte, Via Claudia Augsburg-Füssen-Verona, Lebensraum Lech, Maximiliansweg Bodensee-Füssen-Königssee, Lechweg von der Quelle bis Füssen, LechErlebnisweg Landsberg-Füssen, König-Ludwig-Weg
Hier geht es zum Angebot


Teil 2 von Füssen zum Reschensee
mit folgenden Themen:
Bau der Römerstrasse, Kulturerlebnis Römerstrasse Römischer Prügelweg, Burg Ehrenberg und die Europäischen Burgenwelten, das Erlebnismuseum „Dem Ritter auf der Spur“, die Knappenwelt Gurgltal, Biererlebniswelt Schloß Starkenberg, Schloß Landeck, Archäologisches Dokumentationszentrum Via Claudia in Fließ, Schloß Siegmundsried, Grenzbefestigung Altfinstermünz, Museum Festung Nauders, landesfürstliche Gerichtsburg Schloß Naudersberg, Naturdenkmal Schwarzer See, Reschensee, Kirchturm Alt-Graun
Wegstrecke:
Füssen - Reutte, 16,2 km, Lermoos, 23,4 km, Nassereith, 19,6 km, Imst, 16,6 km, Landeck, 22,5 km, Ried Oberinntal, 16,3 km, Pfunds-Stuben, 15 km, Reschen, 10,5 km
Das Angebot "Wandern ohne Gepäck" für diesen Abschnitt bieten wir ab ca. Mai 2018 an.


Teil 3 vom Reschensee nach Meran
mit folgenden Themen:
Benediktinerstift in Burgeis, Höhensiedlung am Ganglegg (Bronze- und Eisenzeit), Vintschger Museum Schluderns, Schloß Churburg, Marmordorf Laas, Schloß Schlandersburg, Schloß Schlandersberg, Schloß Goldrain, Waalwege Laas Schlanders, Schloß Kastelbell, Schloß Juval, Modelleisenbahnwelt Rabland, Stachelburg in Partschins, Schloß Tirol in Meran, Andreas Hofer, Südtiroler Landesmuseum für Tourismus
Hier geht es zum Angebot


Teil 4 von Meran zum Gardasee
mit folgenden Themen:
Schloß Tirol in Meran, Andreas Hofer, Südtiroler Landesmuseum für Tourismus, Südtiroler Obstbaumuseum Lana,, Stachelburg (Beginn der burgenreichsten Region Europas), Schloß Lebenberg, Schlösser Braunsberg und Leonburg in Lana, Burgruine Brandis, Schloß Mayenburg, Wehrburg Fahlburg und Katzenzungen in Tisens, Ruine Kasatsch, Burg Payersberg in Nals, (Abstecher nach Bozen), Nals,Andrian,Burg Hocheppan, Kreideturm, Burg Boymont, Museum im Schloß Moos, Kaltern, Mendelbahn, Cavareno, Santuario San Romedio, Coredo, Spormaggiore, Naturpark Adamello-Brenta, Molveno, Bergbahnen Molveno, Lago di Nembia, Comano Therme, Tenno, Wasserfall Varone, Riva del Garda  
Hier geht es zum Angebot  und zur  Fotogalerie
 



alle Informationen zum Weg
Hier geht es zum Angebot "Wandern ohne Gepäck"
König-Ludwig-Weg, 8 Tage
König-Ludwig-Weg, gemütlich

der Film

 

Touristik-Institut Landsberg
Bertold Jetschke
86899 Landsberg am Lech
www.touristik-i.de
info@touristik-i.de